Pressemitteilung

Kontrast baut kreativ aus und verpflichtet Thomas Keil als CD


Über Kontrast

Kontrast Communication Services ist eine Lösungsagentur. 1991 gegründet, bietet sie heute mit über 150 Mitarbeitern alle Möglichkeiten, Methoden und Mittel, um Business-Herausforderungen in herausragende maßgeschneiderte Kommunikations- und Technologielösungen zu überführen. Kontrast entwickelt, moderiert und realisiert innovative Gedanken, frische Perspektiven und neue agile Verfahren für Unternehmen unterschiedlichster Branchen. Die strategisch beratende und ausführende Agentur hilft intern wie extern, Potenziale bestmöglich auszuschöpfen, zu maximieren und in messbare Erfolge umzusetzen. Ihr Leistungsspektrum reicht von der Analyse und Ableitung der Maßnahmen über die kreative und technische Realisierung der Lösungsansätze bis zur Übernahme kompletter Prozesse und Abteilungsaufgaben.
Zu den namhaften Kunden des Unternehmens gehören u.a. die AOK, Henkel, KEUCO, OBI, Santander und Vodafone.


Pressekontakt

pr://ip – Primus Inter Pares
Axel Hoffmann
Neubrückenstraße 12-14
48143 Münster

Fon +49 251 98298903
Fax +49 251 98298905

Mail info@pr-ip.de
Web www.pr-ip.de

Ehemaliger McCann Erickson-Mann komplettiert das Brand-Team

Düsseldorf, 5. November 2015 – „Wenn es nicht verkauft, ist es nicht kreativ“ lautet ein Mantra der Agenturbranche. Kontrast Communication Services geht hier deutlich weiter und konstatiert: Kreativ ist erst, was als außergewöhnliche Lösung überzeugt und in jeder Sparte optimal verkauft. Entsprechend hohe Maßstäbe auch personell umsetzend, hat sich die Düsseldorfer Full-Service-Agentur nun hochkarätig mit Thomas Keil verstärkt.

Kreative Meriten erwarb sich der 44-Jährige u.a. als bei DDB Düsseldorf. Letzte und bisher wichtigste Station seiner Karriere war McCann Erickson Düsseldorf, wo er zum Creative Director avancierte und wichtige Kunden wie Coca-Cola, Arla, Homann und Miele betreute.

Seit September komplettiert Thomas Keil das Führungsteam um den Chef-Kreativen Christian Vöttiner – und geht mit hohem Anspruch zu Werke: „Brand-Kommunikation bedeutet längst nicht mehr, große Ideen aus Print oder TV in einzelnen Kanälen lediglich ’auszurollen’. Jede Disziplin hat ihre eigenen Maßstäbe und großartigen Möglichkeiten“, erläutert der neue Creative Director. „Erfolgreich zu kommunizieren bedeutet, Kunden an jedem Touchpoint individuell zu informieren, zu unterhalten und zu überzeugen.“

Mit diesem Denken und Handeln ergänzt Thomas Keil optimal die Full-Service-Philosophie seines neuen Arbeitgebers: „Unser Anspruch ist, dem Kunden außergewöhnliche und ganzheitliche Lösungen für seine spezifischen Herausforderungen zu liefern. Dazu gehört eben auch, Branding, Retail und Digital zu verknüpfen und die Marke an allen Stationen der Customer Journey erfahrbar zu machen“, bestätigt Joachim Fischer, CEO und Gründer von Kontrast Communications Services. „Der Point of Sale ist dabei Ort der Wahrheit. Er ist direkter Touchpoint der Marke mit ihren Kunden. Hier werden Markenversprechen eingelöst und die Qualität der Kommunikation lässt sich unmittelbar in Verkaufszahlen ausdrücken.“

 

Printfähiges Bildmaterial finden Sie hier.

Thomas Keil