2017


Das Jahr geht richtig gut los: Wir gewinnen den neuen Kunden shoe4you! Vier Hauptkataloge für Frühjahr, Sommer Herbst und Winter entstehen bei uns.

Der März steht im Zeichen der CeBIT. Wir präsentieren uns mit Ax Semantics und den Textbrokern zum Thema holistische Content-Strategien auf KI-Basis. Mit spheer arbeiten Mensch und Maschine bei der Verknüpfung von Content Management Natural Language Generation und Digital Asset Management künftig Hand in Hand zusammen.

Großer Jubel im April: Wir gewinnen Evonik nach einem anspruchsvollen Pitch. Aufgabe ist der weltweite Rollout des neu formierten Geschäftsgebiet Coating Additives, der aus drei bestehenden Departments zusammengeführt wurde.

Im Mai gibt sich Kontrast ein neues Corporate Design. Nach unserem Umzug in die Plange Mühle und der Einführung agiler Arbeitsweisen ein weiterer Baustein unseres erfolgreichen Change Prozesses.

Apropos agile Arbeitsweise, alle Teams arbeiten jetzt agil und erfolgreich zusammen.

Ein weiteres Highlight im Mai: Goschfriends feiert 10-jähriges Bestehen mit einem rauschenden Abend im Eigelstein.

August: Die neue Website von Rational geht online. Von der Konzeption bis zur Realisierung liegt alles in unserer Hand. Besonderes Highlight ist die innovative und besonders einfache Nutzerführung. Unterschiedliche Zielgruppen werden über die Navigation direkt zu ihrem relevanten Content geleitet. So entsteht ein echter Mehrwert für alle User.

Hervorragende Arbeit zahlt sich aus. Das gilt besonders für unseren Kunden Keuco. Mit dem Coffeetable Book zur „Edition Lignatur“ werden wir in drei Kategorien für den German Design Award nominiert. Gewinnen können wir schließlich in der Kategorie „Books and Calenders“. Yeah!

Die „Edition Lignatur“ ist eine luxuriöse Badeeinrichtungs-Serie, die Keuco in Kooperation mit dem österreichischen Naturholzmöbel-Hersteller Team 7 auf den Markt bringt.